RWA 2-40 - 40.000 1/min

Druckluftspindel mit Auslenkung

zoom

Mit dieser auslenkbaren Druckluftspindel lassen sich Bauteil- und Positionierungstoleranzen beim Bearbeiten ausgleichen.
D.h. es ist möglich mit konstantem Anpressdruck eine Bauteilkontur abzufahren und somit einen gleichmäßigen Abtrag zu erzielen, selbst bei schwankenden Bauteilmaßen oder Positionierungsungenauigkeiten.
Die Auslenkkraft (12 - 32 N) ist separat über Druck (2-6 bar) stufenlos einstellbar.
Sie können die Abtragsleistung also optimal an die Stärke des Grates anpassen.
Durch die mit Druckluft beaufschlagten Kolben wird das Werkzeug nach einer Auslenkung immer wieder in die Nullposition an den Festanschlag gedrückt. Hysterese gleich Null.
Optimales Einsatzgebiet für dieses System ist beispielsweise das automatisierte Entgraten von Gussteilen oder bearbeiteten Bauteilen in Verbindung mit einem Industrieroboter.
Einen Adapterflansch zur vereinfachten Befestigung des Systems erhalten Sie direkt bei uns.

Technische Daten

Artikelnummer
150830835
Leistung [W]
240
Luftverbrauch [l/min]
400
Vibrationen [m/s²]
< 2,5
Drehzahl [min¯¹]
40.000
Motorenart
Lamelle
Abluftrichtung
Vorwärts
Lagerung
Gepaart
Geräuschpegel [db (A)]
75
Gewicht [g]
1520
max. Werkzeugaufnahme [mm]
8
max. HM Werkzeug-Ø [mm]
8

Enthaltenes Zubehör

Spannzange ZG 7/6 mm (001999981)
Spannzangenschlüssel SW 11 + 14 (007899747)

Kontakt

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu diesem Produkt haben, helfen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne weiter. Füllen Sie dafür einfach das nachfolgende Kontaktformular aus.

 
 
Bitte geben Sie den Wert, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.

BIAX Schmid & Wezel GmbH

Maybachstraße 2

75433 Maulbronn

Telefon +49(0)7043-102-0

Telefax +49(0)7043-102-78

 
 

BIAX Schmid & Wezel GmbH & Co. KG - Maybachstraße 2 - 75433 Maulbronn - Telefon +49(0)7043-102-0 - Telefax +49(0)7043-102-78 - biax-verkauf@biax.de - www.biax-germany.com

BIAX Blog

Weitere Geschäftsbereiche von Schmid & Wezel:

EFA Meat Processing
BIAX Flexible Wellen
BIAX Hartmetallwerkzeuge